Ich bin Student und beschäftige mich mit der japanischen Sprache und Kultur.

Hier poste ich die Übersetzungen, die ich in meiner Freizeit zum Spaß oder zu Übungszwecken anfertige.

Yakushima ist eine japanische Insel im Süden Kyushus. Sie ist besonders bekannt für ihren Wald, der u.a. als Modell für den Wald im Ghibli-Film “Prinzessin Mononoke” verwendet wurde. Der Name dieses Blogs ist ein darauf bezogenes Wortspiel. Yakushima wird mit drei Kanji geschrieben 屋 ya (Dach, Haus, Geschäft), 久 ku (lange Zeit, Ewigkeit) und 島 shima (Insel). Die ersten beiden Zeichen haben dabei nur eine phonetische Funktion und keine tiefere Bedeutung. yaku kann allerdings, mit dem Kanji 訳 geschrieben, auch “Übersetzung” bedeuten.

_______________________________________________

I’m a student of japanese language and culture.

This is a place where I post the translations I do for fun and/or practice.

Yakushima is a japanese island south of Kyushu. It is famously known for its beautiful forest, which became the model location for the forest in Studio Ghibli’s “Princess Mononoke”. The name of this blog is a wordplay on the island’s name and the characters used to write it. Yakushima consists of three characters: 屋久島. While 島 shima simply means island, the first two characters 屋久 yaku are used phonetically and don’t have any apparent meaning. However, yaku can also be written as 訳, meaning “translation”.